Build your Box- Bau dir deine eigene Cajón

Details

  cajon 

Schon mal von einer „Cajón" gehört? Nein? Das macht gar nix!

 

Das Cajón ist eine ursprünglich südamerikanische Trommel, die über den Flamenco auch Eingang in die europäische Musik gefunden hat. Aus der Not heraus erfanden schwarzafrikanische Sklaven, die vor ungefähr 500 Jahren nach Amerika verschleppt worden waren, eine Alternative zur geliebten Felltrommel, die ihnen von den Herren verboten worden war. Damit lassen sich klasse Rock-, Pop- und Ethnorhythmen spielen.

Wir bauen uns solche Cajónes selbst!

Und dann wollen wir natürlich lernen, wie man darauf spielt: timekeepingbreaks und grooves zu Play-Alongs aus dem Rock- und Popbereich stehen auf dem Plan. Klingt komplizierter, als es ist! 
Darüber hinaus zeigen wir, wie das Cajón in traditioneller Spielweise als perkussives Soloinstrument gespielt wird.

Die Cajónes werden zum ersten Mal mit Hartöl behandelt.

 

  • IMG_4529
  • IMG_4532
  • IMG_4536
  • IMG_4543

6 Jungen und Mädchen nahmen sich ein ganzen Wochenende von FR nachmittag bis Sonntag Abend Zeit, um ein wirklich professionelles Instrument zu bauen, inklusive Edelholzfurnier sowie individuell gefertigtem Schallach auf der Rückseite der Cajon. Die Motivation war eindeutig - hier kannst du etwas bauen, was du so nicht im Laden kaufen kannst! 

Das Cajónorchester probt Trommelmusik aus Ghana. 

 

  • IMG_2825
  • IMG_2844
  • IMG_2845

 

Hier könnt ihr zwei Stücke hören, die das kleine Cajónorchester in kurzer Zeit einstudiert hat. Es ist ein reines Trommelstück aus Ghana, Kpanlogo, ergänzt durch afrikanische Basstrommeln und ein Popmusikstück der Band "Chic" mit Namen "Freak Out". Viel Vergnügen.

Chic - Freak out

 

Kpanlogo -Percussionensemble (Cajón, Djembé, Dundun)

 

 

Build your Box - Bau dir deine eigene Cajon ist ein Projekt des Kulturrucksacks NRW. Build your Box - Bau dir deine eigene Cajon findet in enger Kooperation mit dem ruhrgebietsweit tätigen Künstlerverein Kunstreich im Pott e.V. statt.

 

                  Kunstreich im Pott e.V.           krs