Brickfilm Premiere - Schatten sucht Frau

Details

  schatten 

 Premiere von "Schatten sucht Frau" beim Movies in Motion Projekt  

 

 

Am vergangenen Sonntag, den 1. November war es endlich so weit. Der Brick-Film “Schatten sucht Frau”, entstanden im Rahmen des “Kultur macht stark” Projekts “movies in motion” feierte Premiere im U-Kino. Eltern, Freunde und natürlich die Filmemacher selbst, Kinder zwischen 8 und 14 Jahren, waren eingeladen, um nach einem Vorprogramm aus Brickfilmen der vergangenen Jahre, das aufwändig produzierte neue Werk zu sehen:

Bei einem Beinahe-Unfall verliert eine Frau ihren Schatten, der daraufhin durch die Stadt irrt, auf die Suche nach seinem Menschen.

 

Die stolzen Filmproduzenten auf der Bühne der U2

 

Hier nun der Premierenfilm in SD und HD Qualität zum Streamen:

 

 

 

Vorausgegangen war ein ganzes Jahr der Filmproduktion, während dessen sich die Teilnehmer  mit Techniken der Filmproduktion, von der Bildkompostion über Lichtsetzung bis hin zur Bildbearbeitung mit Photoshop und dem Sounddesign auseinandersetzten. In vier bis sechs-wöchigem Abstand trafen sie sich, um unter der Workshop – Leitung der Filmemacherin Ulrike Korbach, die Produktion voranzutreiben. Dabei erforderte die schwierige Story eine umfangreiche Nachbearbeitung: durch den Verlust des eigenen Schattens der Hauptfigur, die im weiteren Verlauf der Handlung folglich schattenfrei sein musste, war die Retusche jedes Einzelbildes nötig, um den Schatten zu eliminieren. 

Nach der Bearbeitung von ca. 400 Bildern sind die Produzenten von “Schatten sucht Frau” sicher: gern möchten sie im kommenden Jahr wieder an dem Workshop teilnehmen. Dann aber mit einer weniger aufwändigen Story.

 

Die stolzen Filmproduzenten auf der Bühne der U2

 

 

In der Steinreich-Brickfilmwerkstatt im Dortmunder U (Produktionsleitung Ulrike Korbach) drehte sich alles um die Produktion von Filmen aus Lego.  Im Rahmen des „Kultur macht stark“ Programms „Movies in Motion“ haben sich der Verein Kunstreich im Pott e.V., die U2_Kulturelle Bildung im Dortmunder U und das Jugendstil Jugendliteraturhaus für eine Brickfilmproduktion  mit Kindern zwischen 8 und 14 zusammengeschlossen.

 

 

 

                                 logo

 

          

            

                  Kunstreich im Pott e.V.                                   u2